Neues aus dem Orga-Team

 

Langsam aber sicher erreichen wir die heiße Phase der Festvorbereitung. Aus Ideen zum Programm werden Anfragen, Beschaffungslisten werden aktualisiert, Instandsetzungsmaßnahmen werden umgesetzt. Die Funktionalität der FCN-Bühne wurde bei den Heringstagen bereits überprüft und eingerockt.

 

Bild oben61 Jahre

Traum Ferienwohnungen

 

Motorcompany

 

Besonders erfreut sind wir über die positiven Gespräche mit unseren Hauptsponsoren Traum-Terienwohnungen aus Bremen, Intersport Leffers und Motorcompany jeweils aus Wilhelmshaven.

Die Ausstattung der FCN-Tombola ist abgeschlossen. Den Umfang und die Qualität der Gewinne können wir auch für 2018 wieder sehr hochhalten. Bis Mitte Juli werden wir die Rubrik „Tombola“ aktualisieren. Gesichert sind bereits Preise wie der traditionelle Motorroller, das nicht weniger traditionelle Hollandrad, Makita-Werkzeuge, hochwertige Jever-Kleidung, große Playmobil-Boxen und eine Spielekonsole von Nintendo. Dank unserem Sponsor “TRAUMFERIENWOHNUNGEN”  in Zusammenarbeit mit Isabell werden wir einen Urlaubsgutschein im Gegenwert Wert von 500 EURO verlosen. Die angekündigten Strandkörbe mussten wir aufgrund erheblicher Schäden leider kurzfristig aus dem Programm nehmen. Dafür haben wir in diesem Jahr einen etwas hochwertigeren Motorroller im Gegenwert von 1.699 EUR nach Liste angeschafft; natürlich wieder in Kooperation mit MOTORCOMPANY WILHELMSHAVEN.

Während unserer Sitzungen haben wir erneut über Neuheiten im Rahmen unserer Veranstaltung gesprochen. Leider mussten wir trotz diverser Aufrufe feststellen, dass derzeit kein neues Orga-Personal zur Verfügung steht. Unter diesen Rahmenbedingungen haben wir uns entschieden, auch in 2018 kein neues Highlight anzubieten. Das tut uns etwas weh, da wir sehr gute Ideen im Fokus hatten, die wir mit den zur Verfügung stehenden Ressourcen allerdings nicht realisieren können. Weiter möchten wir an dieser Stelle nicht auf unsere Ideen eingehen. Denn sollten wir tatsächlich in 2019 die erforderliche (wo-)man-Power aufbringen, so möchten wir mit dem potentiellen Festangebot möglichst exklusiv auffallen.

Jetzt, ungefähr einen Monat vor dem Startschuss veröffentlichen wir an dieser Stelle endlich das verabschiedete Festprogramm. Für den Eröffnungsfreitag haben wir uns für “DJ on Tour” Werner Hajen entschieden. Werner ist eine lokale Partygröße und wird mit seiner großen Erfahrung sicherlich kräftig Schwung auf den Platz bekommen. Am folgenden Samstag weichen wir mit der Feten-Kult-Kapelle FKK ein wenig von unserem gewohnten Verhalten ab. Doch wir haben keinen Zweifel, dass FKK auf ihrem FCN-Debüt mit ebenfalls reichlich Erfahrung und breiter Setlist einen überzeugenden Einstand feiert. Für den Sonntag konnten wir wieder das Dunumer Akkordeonorchester gewinnen, die mit ihrem Programm die Atmosphäre des Alten Hafen in Hooksiel nochmals ein wenig aufwerten werden. Leider mussten wir das bereits für 2017 geplante Gastspiel aus Gründen extremer Witterung im letzten Jahr kurzfristig “abblasen”. Was hier spaßig gemeint ist, war für uns eine sehr ärgerliche Erfahrung. Hoffentlich können wir diesen Ausfall erfolgreich kompensieren.

FKK

Und natürlich unsere Drachenbootregatta; zum 37. FCN-Hafenfest organisieren wir die 11. Drachenbootragatta. Wir starteten mit KG-Rohren und landeten mit Alubooten. Wer hätte gedacht, dass wir auch im 11. Jahr nach dem Auftaktsignal zahlreiche Anmeldungen für die Show im Hafenbecken entgegennehmen durften. Wir mussten auch in 2018 keine Einladungen veröffentlichen, das Teilnehmerfeld war ruckzuck ausgebucht. Wir begrüßen unseren neuen Regattasponsor „Kanzlei Hanken, Meyer & Partner“, die neben einer Siegerpokalserie auch die Flasche Schampus für die Regattasieger sponsern. Die zum Regattajubiläum eingeführte “Drachenwurst” wird es auch in diesem Jahr wieder geben. Eine Chili-Mango-Kreation der Fleischerei Janssen, die wir als normal-scharfe und etwas schärfere Variante zu einem fairen Preis über den Grill rollen werden.

Auch im Bereich der Festwerbung haben wir den Standard halten können. Zum zweiten Mal veröffentlichen wir in Anlehnung unseres Vereinsmagazins FCN Inside das Hafenfest-Magazin „Hafenfest Inside“. Neben Informationen zum Programm bieten wir somit eine neue Plattform für potentielle Werbepartner. Auch die neuen Ankündigungsflyer werden uns helfen, das FCN-Hafenfest ein wenig mehr in den Fokus der Hooskieler und seiner Gäste zu rücken.

 

Wir sind wie in jedem Jahr darauf angewiesen, dass ihr uns alle bei Montage und Demontage der Festausstattung unterstützt, dass ihr die Wagen und Buden besetzt, dass ihr unser Kuchenzelt mit Kalorienbomben versorgt.

 

Epilog

 

Dieses Fest lebt nur durch euch, durch die, die sich an diesem Fest aktiv beteiligen.

Die Mitglieder und Freunde die es organisieren, aufbauen, die Bratwurstbude betreiben, in den Bierwagen Getränke verkaufen, im Kuchen- und Cocktail-Zelt verkaufen, alles unter Strom halten, alle versorgen und wieder alles abbauen… und die anderen tausend Dinge die ich nicht mehr auflisten konnte. Dieses Fest ist nicht nur dafür da, um etwas Geld für unseren Verein einzunehmen, um weiterhin 10 Jugendmannschaften und vier Herren Mannschaften Fußball oder  Tennis spielen zu lassen.

Es ist auch eines der Aushängeschilder unseres Vereins; im Dorf Hooksiel, in der Gemeinde Wangerland und darüber hinaus von den Menschen beachtet.

Darum brauchen wir DICH als Helfer beim Fest!

Damit du und deine Kinder in unserem Verein Fußball, Tennis oder Boule zu moderaten Vereinsbeiträgen spielen können.

Also wenn in Zukunft ein Trainer oder Mannschaftführer dich fragt ob du helfen kannst, dann denke bitte daran, was unser Verein dir das ganze Jahr gibt.

Danke

Euer Orgateam-Leiter

 

 Orchester

 

Drachenboot Logo

11. Drachenbootregatta.

Auf dem 37. Hafenfest des FC Nordsee Hooksiel 2018